(copy 1)

Night of the Proms

Die Cross-over-Konzertreihe Night of the Proms gibt es jetzt schon seit über  20 Jahren.  Dank einer erstklassigen Künstlerauswahl gelingt jedes Jahr aufs Neue der Spargat zwischen Pop und Klassik

Viele Jahre lang war Nokia der Hauptsponsor. Doch der Handyhersteller hat sich zu Recht viele Feinde gemacht. Wer in Bochum ein rentables Werk schließt und keinerlei Verantwortung für seine Arbeiterschaft zeigt, der kann sein Negativimage auch nicht mit Kultursponsering retten. Nokia ist also weg und das ist gut so.

2016 ist Ronan Keating das Zugpferd. Mit dabei sind u.a. Simple Minds, Natasha Bedingfield und die  Schweizer Pop- und Soulsängerin Stefanie HeinzmannDie Cross-over-Idee der Night of the Proms lebt jedoch weiter.
Weiter Infos des Veranstalters: http://www.notp.com/deutschland/category/programm/

Suche - Musik & Bühne

1 Veranstaltung "Night of the Proms"

Veranstaltung Datum Ort  
07.09.2019
London GB
Royal Albert Hall